Gedichte
Startseite -> Marius Müller
Wir haben 3 Gedichte von "Marius Müller" gefunden. Treffer 0 bis 3:

Dieses Gedicht per Email verschicken Für mich ist die Liebe nicht irgendwas,
für mich ist sie ein Wesen, das in mir haust.
Wenn ich der Person begegne, die ich verehre,
sträubt es sich und möchte raus.
Das Monster in mir lenkt meine ...
Dieses Gedicht per Email verschicken Wir trafen uns wo immer es auch war,
ich merkte schnell, solche Mädchen sind rar.
Dies war in jener Nacht vor zwanzig Jahr.

Als sie mich sah, freute sie sich,
da sah ich erst, wie neben ihr jede...
Dieses Gedicht per Email verschicken Der Hass ist das stärkste Gefühl
und zugleich das schlimmste.
Der Hass ist in dir,
er besitzt dein Innerstes,
dein Herz.

Ich sah dich jede Nacht in meinen Träumen,
ich wusste nicht, was es war...
Gedichte nach Autoren
Gedichte nach Themen
Suche im Gedichte-Archiv

Weiterlesen
Infos zu CAD/CAM Software
Alles über IBC Container
Startseite
Gedichte für Ihre Homepage
Einstellen
Impressum
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach den folgenden Link:
http://1000-Gedichte.de/autor/Marius+M%FCller/
22.08.2017, 13:13 Uhr