Gedichte
Startseite -> Theodor Fontane
Wir haben 3 Gedichte von "Theodor Fontane" gefunden. Treffer 0 bis 3:

Dieses Gedicht per Email verschicken Man wird nicht besser mit den jahren,
wie sollt' es auch? man wird bequem
und bringt, um sich die Reu' zu sparen,
die fehler all in ein System.

Das gibt dann eine glatte Fläche,
man gleitet unb...
Dieses Gedicht per Email verschicken Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,
Ein Birnbaum in seinem Garten stand,
Und kam die goldene Herbsteszeit
Und die Birnen leuchteten weit und breit,
Da stopfte, wenn's Mittag vom Turme schol...
Dieses Gedicht per Email verschicken John Maynard!
"Wer ist Maynard?"

"John Maynard war unser Steuermann,
Aushielt er, bis er das Ufer gewann,
Er hat uns gerettet, er trägt die Kron',
Er starb für uns, unsre Liebe sein Lohn.
Joh...
Gedichte nach Autoren
Gedichte nach Themen
Suche im Gedichte-Archiv

Weiterlesen
Infos zu CAD/CAM Software
Alles über IBC Container
Startseite
Gedichte für Ihre Homepage
Einstellen
Impressum
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach den folgenden Link:
http://1000-Gedichte.de/autor/Theodor+Fontane/
19.10.2017, 09:06 Uhr