Gedichte
Startseite -> Durst
Wir haben 3 Gedichte zum Thema "Durst" gefunden. Treffer 0 bis 3:

Dieses Gedicht per Email verschicken Europa hieß da eine Maid,
die in Phönizien einst erwuchs.
Es war vor langer, langer Zeit,
da wurd sie Opfer eines Trugs.

Sie war umringt von lauter Gold
und wohnte im Palast sogar,
doch war da...
Dieses Gedicht per Email verschicken Gelegentlich, da fällt mir ein,
zu dichten einen Schüttelreim.
Dann grüble ich in stiller Ecke,
blicke hilflos an die Decke,
wälze Worte ohne Sinn
und schau durstig zum Kellner hin.
Der ke...
Dieses Gedicht per Email verschicken Wie im Morgenglanze
Du rings mich anglühst,
Frühling, Geliebter!
Mit tausendfacher Liebeswonne
Sich an mein Herz drängt
Deiner ewigen Wärme
Heilig Gefühl,
Unendliche Schöne!
Daß ich di...
Gedichte nach Autoren
Gedichte nach Themen
Suche im Gedichte-Archiv

Weiterlesen
Infos zu CAD/CAM Software
Alles über IBC Container
Startseite
Gedichte für Ihre Homepage
Einstellen
Impressum
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach den folgenden Link:
http://1000-Gedichte.de/themen/Durst/
22.10.2017, 14:01 Uhr