Gedichte
Startseite -> Wein
Wir haben 12 Gedichte zum Thema "Wein" gefunden. Treffer 0 bis 12:

Dieses Gedicht per Email verschicken Vater ist nervös, Mutter ist nervös,
Kind ist nervös, Oma ist nervös.
Da sagt Opa nur ganz kess:
"Es ist halt' der Weihnachtsstress!"

Vater ist gerührt, Mutter ist gerührt,
Kind ist gerührt, Om...
Dieses Gedicht per Email verschicken Ich sitze hier, und wein und weine
denn weiß ich wohl-werd nie die Seine.
Was ich auch tu, wie viel ich schenk,
wie oft ich auch wohl an ihn denk.
So sehr der Wunsch,so groß all Hoffen,
so wund...
Dieses Gedicht per Email verschicken Elegische Konfliktvermeidungs-Zauberformeln

Es ist Schlusss, du mieser Schuft!
Für mich bist du nur noch Luft!

Zum Finale hat es nicht gereicht.
Du hast es noch kurz vor Schluss vergeigt.

E...
Dieses Gedicht per Email verschicken Mein Leben,es ist leer
du fehlst mir immer mehr,mein Leben fällt mir schwer
Im goldenen Käfig bin ich gefangen,
es geht mir hier nicht gut,
hab in meinem Bauch soviel Wut.
Warum nur können wir un...
Dieses Gedicht per Email verschicken Die Mitternacht zog näher schon;
in stiller Ruh lag Babylon.

Nur oben in des Königs Schloß
Da flackerts, da lärmt des Königs Troß.


Dort oben in dem Königssaal
Belsazar hielt sein Königsmahl...
Dieses Gedicht per Email verschicken Deutschland, Deutschland über alles,
Über alles in der Welt,
wenn es nur zum Schutz und Trutze
brüderlich zusammenhält.
Von der Maas bis an die Memel,
von der Etsch bis an den Belt.
Deutschland,...
Dieses Gedicht per Email verschicken Rings um ruhet die Stadt; still wird die erleuchtete Gasse,
Und, mit Fackeln geschmückt, rauschen die Wagen hinweg.
Satt gehn heim von Freuden des Tags zu ruhen die Menschen,
5 Und Gewinn...
Dieses Gedicht per Email verschicken Freude, schöner Götterfunken,
Tochter aus Elysium,
Wir betreten feuertrunken,
Himmlische, dein Heiligtum.
Deine Zauber binden wieder,
Was die Mode streng geteilt;
Alle Menschen we...
Dieses Gedicht per Email verschicken Herr Oluf reitet spät und weit,
Zu bieten auf seine Hochzeitsleut;

Da tanzen die Elfen auf grünem Land,
Erlkönigs Tochter reicht ihm die Hand.

"Willkommen, Herr Oluf! Was eilst von hier?
Trit...
Dieses Gedicht per Email verschicken Schön ist, Mutter Natur, deiner Erfindung Pracht,
Auf die Fluhren verstreut; schöner ein froh Gesichte
Das den großen Gedanken
Deiner Schöpfung noch einmahl denkt.

Von der schimmernden See wein...
Dieses Gedicht per Email verschicken Wo sind die Stunden
Der süßen Zeit,
Da ich zuerst empfunden,
Wie deine Lieblichkeit
Mich dir verbunden?
Sie sind vertauscht. Es bleibet doch dabei,
Daß alle Lust vergänglich sei.

Das r...
Dieses Gedicht per Email verschicken Die Nächte sind nicht für die Menge gemacht.
Von deinem Nachbar trennt dich die Nacht,
und du sollst ihn nicht suchen trotzdem.
Und machst du nachts deine Stube licht,
um Menschen zu schauen ins A...
Gedichte nach Autoren
Gedichte nach Themen
Suche im Gedichte-Archiv

Weiterlesen
Infos zu CAD/CAM Software
Alles über IBC Container
Startseite
Gedichte für Ihre Homepage
Einstellen
Impressum
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach den folgenden Link:
http://1000-Gedichte.de/themen/Wein/
22.08.2017, 13:10 Uhr